L

Datenschutzerklärung

Informationen gemäß Art. 12–14 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

 

Im Rahmen der Nutzung der Webangebote verarbeitet Luisa Libreros auch personenbezogene Daten. Im Folgenden informiert Luisa Libreros über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Anforderungen aus Art. 12–14 DSGVO.

 

Verantwortlich für die Verarbeitung:

 

Luisa Libreros

Anschrift: Hammer Straße 148, 48153 Münster

Telefon: +49 162 9152189

E-Mail: luisalibsop@gmail.com

 

Verantwortliche Stelle im Sinne der einschlägigen Datenschutzgesetze ist:

 

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Nordrhein-Westfalen

Postfach 20 04 44

40102 Düsseldorf

 

Tel.: +49 0211/38424-0

Fax: +49 0211/38424-0

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

 

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie („Nutzer“) im Zusammenhang mit der Website www.luisalibreros.com und deren Unterseiten („Website“) über Art, Umfang und Zweck von Datenerhebungen und Datennutzungen auf. Auf der Website ist eine aktuelle Version der Datenschutzerklärung verfügbar. Wenn Sie unsere Website über einen Link verlassen oder unsere Präsenz auf einer Social-Media-Plattform besuchen, verlassen Sie auch den Anwendungsbereich dieser Datenschutzerklärung.

 

Die Übertragung von Informationen zu oder von dieser Website ist mit einer Verschlüsselung abgesichert.

 

I. Allgemeine Informationen

Art und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Die Bereitstellung der Website erfordert die Verarbeitung verschiedener Informationen. Der Umfang der Datenverarbeitung richtet sich insbesondere nach Art und Umfang der Nutzung der Funktionen der Website. Bei einem Besuch der Website sind Sie nicht verpflichtet, personenbezogene Daten bereitzustellen. Soweit solche Daten technisch zwingend mit dem Aufruf unserer Seite abgerufen werden, führt eine Weigerung dazu, dass Sie unsere Website nicht aufrufen und nutzen können. Im Rahmen eines Vertragsschlusses über einen Auftrag kann ferner eine vertragliche oder gesetzliche Pflicht zur Angabe personenbezogener Daten bestehen. Soweit die Angabe Ihrer Daten zur Erfüllung unserer Pflichten erforderlich ist, besteht eine Obliegenheit Ihrerseits. Eine Weigerung kann den Verlust Ihres Leistungsanspruchs nach sich ziehen. Als Besucher unserer Website unterliegen Sie keiner automatisierten Entscheidungsfindung im Sinne von Art. 22 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten werden nachfolgend dargestellt.

 

Verarbeitungsgrund

Rechtsgrundlage (DSGVO)

Erläuterung

 

Vertragserfüllung oder Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen

Art. 6 Abs. 1 b)

 

Eine Verarbeitung erfolgt nur in dem Umfang, der für die Wahrnehmung und Erfüllung der Rechte und Pflichten aus dem Vertrag erforderlich ist. Soweit nicht ausdrücklich anders dargestellt, erfolgt die Datenverarbeitung durch uns nur in diesem Umfang.

 

Berechtigtes Interesse

Art. 6 Abs. 1 f)

 

Eine Verarbeitung erfolgt, soweit wir ein berechtigtes Interesse haben und keine entgegenstehenden überwiegenden Interessen des Betroffenen ersichtlich sind. Das konkrete Interesse wird in dieser Datenschutzerklärung im Rahmen der Verarbeitungsdarstellung erläutert.

 

Einwilligung

Art. 6 Abs. 1 a)

 

Eine Verarbeitung erfolgt, soweit Sie hierzu ausdrücklich der Art und dem Umfang der Datenverarbeitung zugestimmt haben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die bis zu diesem Zeitpunkt erfolgte Verarbeitung ist davon aber nicht betroffen.

 

Rechtliche Pflicht

Art. 6 Abs. 1 c)

 

Eine Verarbeitung erfolgt, soweit dies zur Erfüllung deutscher oder europäischer gesetzlicher Pflichten erforderlich ist.

 

Datenlöschung und Speicherdauer

 

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald die Rechtsgrundlage für deren Verarbeitung entfällt. Rechtsgrundlagen können parallel bestehen oder es kann bei Wegfall einer Rechtsgrundlage eine neue Rechtsgrundlage eingreifen.

 

II. Datenverarbeitung für Bereitstellung der Website

 

Damit Nutzern die Website angezeigt werden kann, ist erforderlich, bereits bei Aufruf der Website bestimmte Informationen zu verarbeiten. Zudem bieten wir auf unserer Website verschiedene Funktionen an, die eine weitergehende Datenverarbeitung erforderlich machen.

 

Log-Files

 

Beim Aufruf der Website sendet Ihr Browser verschiedene Informationen an unseren Server zum Aufbau und Erhalt der Verbindung, unter anderem auch Ihre IP-Adresse. Daneben werden die folgenden Daten erhoben: Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, abgerufenes Datenvolumen, Abruf erfolgreich bzw. nicht erfolgreich, vorherige Webseite, Anschlussseite, Browser und Browserversion, Betriebssystem und Version des Betriebssystems. Diese Daten werden in sog. Log-Files gespeichert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit weiteren Daten über Sie erfolgt nicht. Die Speicherung der Log-Files (inklusive IP-Adresse) dient dem berechtigten Interesse der Bereitstellung der Website und der Verhinderung einer missbräuchlicher Nutzung. Gespeicherte Log-Files werden spätestens nach Ablauf von drei Monaten gelöscht, es sei denn eine längere Speicherung ist erforderlich, um beispielsweise einen Angriff auf die Website aufzuklären.

 

Cookies

 

Zum Aufbau und Erhalt der Verbindung bzw. zur Verbesserung der Nutzung der Website werden kleine Textdateien eingesetzt, die Informationen, die durch den Browser übermittelt und die auf den Rechnern von Nutzern gespeichert werden, enthalten (“Cookies“). Cookies beinhalten keine persönlichen Daten. Über den Browser kann die Verwendung von Cookies verwaltet und Cookies können gelöscht werden.

 

Der Einsatz und die damit verbundene Datenverarbeitung technisch bedingter Cookies erfolgt aufgrund des berechtigten Interesses an einer technisch einwandfreien und bedienerfreundlichen Nutzung der Website. Technisch bedingte Cookies werden in der Regel beim Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht (Session-Cookies), in anderen Fällen erst nach einiger Zeit (Persistent-Cookies).

 

Die Speicherdauer von Persistent-Cookies wird vom Anbieter bestimmt und kann von Ihnen beispielsweise in Ihrem Browser eingesehen werden. Der Einsatz von Cookies zu Werbe- und Analysezwecken ist nachfolgend detailliert dargestellt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Dies kann allgemein oder speziell für einzelne Cookies erfolgen. Zusätzlich bestehen bezüglich einzelner Tracking- und Analyse-Cookies spezielle Möglichkeiten der Deaktivierung. Diese sind gesondert darstellt. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie im Falle der Deaktivierung einzelner oder sämtlicher Cookies gegebenenfalls nicht alle Funktionen der Website vollumfänglich werden nutzen können.

 

Newsletter/E-Mail Kommunikation

 

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website gibt es die Möglichkeit, mit uns über den Newsletter oder per Email zu interagieren. Dabei setzen wir den Newsletter-Dienst der Firma MailChimp Agentur AIXhibit AG Köln, Im Mediapark 5, 50670 Köln ein. Wir verarbeiten dazu Ihren Namen, Ihre Emailadresse und die von Ihnen an uns versendeten Informationen.

 

 

III. Nutzungsanalyse und Tracking

 

Wir möchten die Nutzbarkeit und die Attraktivität der Website stetig verbessern. Aus diesem Grund erheben wir bei Ihrem Besuch unserer Website auch Daten über Nutzungsverhalten, das wir zu diesem Zweck auswerten. Deswegen werden auf unserer Website neben den oben dargestellten technisch bedingten Cookies auch die nachfolgend dargestellten Tracking- und Analyse-Cookies eingesetzt. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zu Analysezwecken ist unser berechtigtes Interesse einer statistischen Auswertung Ihres Nutzerverhaltens, um unsere Website und unsere Leistungen stetig zu optimieren und besser vermarkten zu können. Die Datenverarbeitung zur Nutzungsanalyse erfolgt während Ihres Besuchs unserer Website und nur bis zu dem Zeitpunkt Ihres wirksamen Widerspruchs.

 

Neben den oben genannten allgemeinen Möglichkeiten, Cookies zu unterbinden, können Sie die Speicherung des Doubleclick-Cookies durch Google auch gezielt dadurch verhindern, indem Sie ein entsprechendes Browser-Plugin herunterladen.

 

 

 

© luisalibreros.com, 2019
Don't use any content of this website without permission
Flower Decoration
Weitere Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf!

Nehmen Sie Kontakt auf!

luisalibsop@gmail.com
+49 162 9152189

Folgen Sie mir!

Und erfahren Sie als erster, wann das nächste Event stattfindet.

Klingt gut?

Hören Sie mehr von Luisa's Repertoire auf Vimeo.